Syrisch-Orthodoxer Kirchentag 2014

Syrisch-Orthodoxer Kirchentag 2014

Der Kirchentag 2014 der Syrisch-Orthodoxen Kirche von Antiochien in Deutschland ist der erste Kirchentag der Kirche in Deutschland überhaupt. Er soll ein Fest des Glaubens und eine Feier der Tradition werden. Vom 19. bis zum 22. Juni 2014, wollen wir den Glauben an Jesus Christus lebendig und erlebbar machen. Höhepunkt des Kirchentags wird die Vigilfeier am Samstag Abend und die Feier der Heiligen Eucharistie am Sonntag morgen mit unserem Patriarchen, Moran Mor Ignatius Zakka I. Iwas, werden. Mit seinem apostolischen Besuch wird Seine Heiligkeit dieses Fest und die Pilger segnen.

Programm

Genauso vielfältig und vielschichtig wie der christliche Glaube ist, wird auch der Kirchentag 2014 sein. 2000 Jahren Christentum bergen einen Schatz, den wir gemeinsam erleben wollen. Der Eröffnungsgottesdienst, findet am 19. Juni 2014 um 16 Uhr im Klosterhof des Klosters St. Jakob v. Sarug in Warburg.

Es wird……

  • Gottesdienste und Eucharistiefeiern
  • Liturgische Gesänge aus Orient und Okzident
  • Predigten
  • Vorträge
  • Diskussionsrunden
  • Workshops
  • Beicht- und Rückzugsmöglichkeiten

geben.

Dabei sollen für alle Altersgruppen ein angemessenes Programm geboten werden. Details für das Programm stehen, werden wir sie hier veröffentlichen.

Wenn Sie einen Programmpunkt vorschlagen wollen, oder sonst eine Idee für den Kirchentag 2014 haben, dann schreiben Sie eine Email an info@kirchentag2014.de.

Mehr Informationen unter
www.kirchentag2014.de

Offizielle Einladung zum Syrisch-Orthodoxen Kirchentag 2014

http://www.youtube.com/watch?v=2Xgz1e8P2Tg&feature=youtu.be


Datum: 19.06.2014 bis 22.06.2014
Zeit: 16:00 Uhr

Adresse: Klosterstraße 10, 34414 Warburg, Deutschland

Organisator: Syrisch-Orthodoxe Erzdiözese von Deutschland
Webseite: http://kirchentag2014.de/