Vortrag an der UNI-Bochum über die Verfolgung der Aramäer im Irak und Syrien!

1801318_838368922863694_4554879503800540077_o

Vortrag an der UNI-Bochum über die Verfolgung der Aramäer im Irak und Syrien!

Die Lage der Aramäer und Christen im Nordirak und Syrien

Die humanitäre Lage in Syrien spitzt sich vor dem Hintergrund der
anhaltenden Kämpfe von Tag zu Tag weiter zu. In Syrien und dem Irak
herrscht Bürgerkrieg. Millionen Menschen sind auf der Flucht. Es
werden immer mehr und ihre Situation wird immer prekärer. Mehr als
hunderttausend Christen sind im Irak und Syrien mit brachialer Gewalt
von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ vertrieben worden. Sie sind
von der Vernichtung bedroht und mit ihnen stirbt die kuturelle
Vielfalt einer ganzen Region. Städte wie Mosul (Irak) oder Maalua
(Syrien) in denen seit Hunderten von Jahren Christen friedlich mit
Andersgläubigen zusammen lebten, sind nun in der Hand der
terroristischen „IS“, die alle Menschen, die nicht in ihr Weltbild
passen, vertrieben haben. In Zusammenarbeit mit „Junge Aramäische
Union“ (Lukas Saliba) freuen wir uns die Ordensschwester Hatune Dogan
begrüßen zu dürfen, die mit ihrer Stiftung seit Jahrzehnten humanitäre
Hilfe in 16 verschiedenen Ländern leistet. Schwester Hatune ist seit
längerer Zeit ebenfalls in den Krisengebieten in Syrien und dem Irak
tätig. In ihrem Vortrag wird sie uns über die tagesaktuelle Lage der
Christen vor Ort berichten, informieren und aufklären. Im Anschluss an
den Vortrag können in einer Diskussionsrunde Fragen an die Referenten
gestellt werden. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Referenten: Hatune Dogan (Schwester Hatune Stiftung), Lukas Saliba
(Junge Aramäische Union)
Ort: HZO 70
Datum: 05.11.2014
Zeit: 18 Uhr

Referent
Lukas Beth Saliba – Lukas Beth Malke Saliba
Schwester Hatune Dogan – Stiftung Schwester-Hatune Helfende Hände für die Armen

Organisiert von der Universität Bochum !!!


Datum: 05.11.2014 bis 05.11.2014
Zeit: 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Adresse: Universitätsstraße 150, 44801 Bochum, Deutschland

Organisator: Universität Bochum
Webseite: http://www.ruhr-uni-bochum.de/